Wir schreiben den 28.Juni 2009  !!! 

Unsere Soda ist eroeffnet !!!

Wir haben es uns nicht nehmen lassen die Eroeffnung standesgemaess mit einer Live Band zu zelebrieren !!! „Los Caminantes“ spielten auf zum Tanz . Und es wurde getanzt auf Teufel komm raus . Wenn die Latinos nichts koennen , tanzen koennen alle . Von 8 bis 80 war alles auf der Tanzflaeche . Es war eine rauschende „Ballnacht“ und ein gelungener Einstand fuer uns . Ich glaube gegen 2.00 Uhr haben wir unseren letzten Gast verabschiedet . Geschafft vom Eroeffnungsabend waren wir froh eine halbe Stunde spaeter zu Hause zu sein . Wir fielen ins Bett , platt aber zufrieden . Der erste Schritt war getan . Am naechsten Morgen um 8.00 Uhr waren wir schon wieder praesent . Immer noch platt aber hoffnungsvoll  harrten wir der Gaeste die da kommen sollten . Die zwei Angestellten der Ferreteria im gleichen Gebaeude waren die Ersten die uns beehrten . Fruehstueck war angesagt . Frischer Kaffee und Gallo Pinto !!!  Da ihr Chef zugleich unser Vermieter war , durften sie anschreiben lassen . Es wurden unsere ersten Stammgaeste . Die naechsten die wir in die gleiche Kategorie einordnen konnten waren diverse Busfahrer . Bei denen hatte es sich schnell herumgesprochen , das man bei uns gut und preiswert essen und trinken konnte . Da sie zudem ganz in der Naehe ihre Busse nachts abstellten wurden wir zur „letzten Haltestelle“ der „Ultima Parada“ . Oft genug brachten sie auch noch ihre letzten Fahrgaeste mit . So plaetscherte die ersten Wochen so vor sich hin . An den Wochenenden gabs Tanzmusik aus dem Computer . EinVerstaerker und zwei vernuenftige Boxen vervollstaendigten die MiniDisco . Ueber Zulauf konnten wir uns nicht beklagen . Es war zwar nicht das Riesengeschaeft , aber wir kamen ueber die Runden . Der Anfang war gemacht .Es amchte zudem auch noch Spass . Speziell an den Wochenenden , denn tanzten dann alle , nicht nach meiner Pfeife , aber nach meiner Musik . Und wenn ich mal muede wurde , programmierte ich einfach eine Stunde im voraus auf den PC , und machte eine kleine Siesta . Danach ging es dann wieder mit voller Power weiter . Schau mer mal was die Zukunft so bringt .