Freitag der 14.01.2011 , 22.00 Uhr in der Soda 

 

Hallo ihr da draußen !!!

Es war ein ruhiges Weihnachtsfest in unserer Soda . Mit der restlichen Familie haben Meri und ich nicht mehr soviel am Hut , wir Beide sind eben die Ausländer in der Familie . Die Kinder haben die Probleme nicht , aber sie leben ja auch mehr in ihrer eigenen Welt und haben mit den , sogenannten ,Erwachsenen nicht so viel zu  tun . Sylvester haben Meri , Aviana unser Barmann Royner und ich in der Disco gefeiert , mal wieder alleine , was aber unsere Laune nicht getrübt hat . Antonio hatte mal wieder eine Auszeit genommen , er wollte lieber mit seinen Freunden zusammen sein . Punkt 24.00 Uhr haben wir uns ordentlich zugeprostet und dann 12 Raketen in den Tropenhimmel geschossen , für jeden Monat eine . Danach haben wir die Pforten geschlossen und sind nach Hause gefahren . Die Familie saß fast geschlossen im Rancho vor unsere Türe und feierte ausgelassen das neue Jahr . Ich habe allen ein frohes Neues gewünscht und mich ins Bett begeben . Trotz Sylvester Party habe ich gut die erste Nacht im neuen Jahr geschlafen . Das neue Jahr hat geschäftlich gesehen für uns gut angefangen , unser Tagesgeschäft hat kräftig angezogen . Auch die meisten Nächte können sich sehen lassen . Seit dem letzten Wochenende haben wir auch einen Profi DJ , mit kompletter Ausrüstung . Seine Kosten hat er auch direkt eingespielt . Wir werden mit ihm fürs Erste weiter planen . Er kann , solange er bei uns arbeitet , in einer der Cabinas wohnen , dazu gibt es noch die gute Sodakost . Das alles wird mit seinem Salär verrechnet . Eine für beide Seiten akzeptable Lösung .  Ich gebe dann eben nur noch Gastspiele für ausgesuchte Gäste ! Im Moment habe ich eh mehr Tagsüber zu tun , da habe ich nicht mehr unbedingt die Lust mir auch noch die Nächte um die Ohren zu schlagen . Und so kann ich dann auch mal das schöne Wetter genießen , vielleicht komme ich ja auch mal wieder an den Strand zum Baden und nicht nur um unsere Handzettel zu verteilen . Werbung ist nun mal das A und O im Geschäft  . Auf jeden Fall haben wir weder Hochwasser noch Schnee oder Matsch . Die Kinder haben noch bis Anfang Februar Ferien , vieleicht schaffen wir es einige Tage mit ihnen zusammen irgendwo hin zu fahren , weg von dem täglichen Stress . Schaun mer mal .
Ansonsten geht es uns gut und wir sind alle gesund , das ist das Wichtigste .

 Allen da Draußen noch mal alles Gute für 2011 , Gesundheit und  alles was ihr euch so wünscht .

Pura Vida aus der Soda !!!!!