Hallo Urlauber und Reisewillige Freunde und Bekannte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!                                                                          

Auf gehts nach Costa Rica , aber wie und wo ? Na klar mit dem Flieger , und von wo , kommt darauf an wo Ihr wohnt . Nehmen wir an in Düsseldorf . Bucht einen Flug mit der Iberia . Düsseldorf - Madrid - San Jose/C.R. .Die Iberia hat den Vorteil , das sie ab Madrid direkt nach Costa Rica fliegt . Das erspart den mehr als läßtigen Zwischenstop in den USA . Außerdem gibt es in Madrid , für die Süchtigen , nette Rauchersalons . Die Preise liegen , je nach Reisezeit , zwischen 800 - 1000 € . Die billigsten Flüge gibt es immer von Dienstags bis Donnerstags . Schaut doch einfach mal auf der Internetseite von Iberia nach . Der Flug nach Madrid dauert ca. 2 1/2 Std. dann habt Ihr meistens noch etwas Zeit Euch den Riesenairport Madrid und die vielen Duty Free Shops anzusehen , Zigarettenpause nicht zu vergessen . Denn dann wird es ein wenig länger dauern , nämlich gute 12 - 14 Std. bis nach San Jose . Das Essen während des Fluges ist genießbar , nur die Filme sind fremdsprachlich . In San Jose angekommen passiert Ihr den Zollbereich und dann werdet Ihr auch schon von Dutzenden Gepäckdienstlern und Taxifahrern angesprochen . In der Regel wird pro Gepäckstück 1 Dollar berechnet . Wenn Ihr nicht gerade tonnenschweres Gepäck habt , lehnt das Angebot dankend ab . Vom Ausgang bis zum Taxistand sind es nur noch 10 Meter . Wenn Ihr nicht abgeholt werdet , nehmt Euch ein Taxi um zur City zu fahren , ca. 15,- U$ . In San Jose und der näheren Umgebung gibt es ausreichend Hotels und Pensionen für jeden Geldbeutel . Nähere Infos bekommt Ihr früh genug von mir , auf Anfrage , versteht sich .Wer nicht direkt weiterfahren möchte , sondern 1 - 2 Tage in San Jose bleiben will ,sagt mir bitte früh genug Bescheid . Telefon Nummern gibt es am Ende des Vortrags . Da Ihr ja noch nicht am Ziel Eurer Reise angekommem seid , geht es jetzt weiter im Text . Sollten wir Euch aus irgenwelchen Gründen nicht abholen können , gibt es  mehrere Möglichkeiten . Mit dem Taxi kostet es ca. 200,- U$ , mit dem Bus pro Person ca. 10,- U$ . Fahrtdauer , je nach Reisegefährt zw. 4 - 6 Std. ,für ca. 300 km ,denn Ihr müßt quer durch Costa Rica . Für die Abenteuerlustigen empfehle ich den Bus . Die Busse haben ausreichen Beinfreiheit und sind klimatisiert . Nach der Hälfte der Strecke wird eine 1/4 stündige Kaffeepause eingelegt . Der Bus fährt bis nach Pto.Carillo , wo Ihr schon fast am Ziel Eurer Träume seid . Dort werdet Ihr dann freudig von und erwartet . Auch hier , genauso wie in San Jose , gibt es Unterkünfte für jeden Geschmack und in jeder Preiskategorie . In der Regel 50,- U$ pro Zimmer inkl. Frühstück . Bei Bedarf bekommt Ihr die Internetadressen früh genug , damit Ihr Euch ein Bild machen könnt . Solltet Ihr einen Leihwagen wollen , so empfehle ich Euch das erst ab hier in Carillo zu machen . Es sei denn , Ihr wollt Euch erst ein wenig in Costa Rica umsehen , bevor Ihr zu uns kommt . Dann mietet den Wagen direkt von Deutschland aus an . Noch ein Tip von mir . Es gibt viele gute Internetseiten über C.R. mit jeder Menge Infomaterial . Alles was Ihr sonst noch wissen wollt , auf Anfrage per E-Mail oder Skype , wir sind natürlich auch telefonisch zu erreichen . Zeitunterschied Costa Rica - Deutschland , 7 - 8 Std. , das heisst , wenn es hier 8.00 Uhr Morgens ist  , ist es in Germany 16.00 Uhr . Um diese Uhrzeit sind wir meistens noch zu Hause . So , das wars für die Reisewilligen . Jetzt kommen noch die Telefon Nummern und was sonst noch dazu gehört .  Handy 00506 89269742 , zu Hause 00506 2656 2211 , in der Soda , ab 04.00 Uhr deutscher Zeit , 00506 2656 0906 , E-Mail : klausmathia@yahoo.de , Skype : donmateo9 . Beste Reisezeit , da fast immer Schönwetter Garantie ist Dezember bis März . Zu Weihnachten und an Ostern ist fast immer alles ausgebucht .  Tschüß und gute Reise und bis gleich !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  Don Mateo und Familia